Auf Schulbeginn 19.8.2024 gesucht:

Sozialpädagog*in, Fachperson Betreuung, Pädagogische Fachperson

 

Pensum ca. 20%, bevorzugt freitags, Pensum ev. ausbaubar

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Alltags- und Freizeitgestaltung mit Kindern von 4 bis 10 Jahren
  • Tagesplanung und -verantwortung, Gestaltung und Koordination der pädagogischen Aufgaben im Tagesteam
  • Während eines Teils der Schulferien Gestaltung ganztägiger Betreuung

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in, Fachperson Betreuung oder vergleichbare pädagogische Ausbildung
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Beharrlichkeit, Gelassenheit und Geduld

Wenn Sie selbständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem konstanten, motivierten Team suchen, sind Sie bei uns richtig!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Melden Sie sich bei Ruth Albert, sh.alpnach@gmail.com, Tel. 076 430 50 46

Gemeinde übernimmt Tagesbetreuung der Schulkinder im Schüelerhuis

Wir freuen uns sehr über das klare Abstimmungsergebnis vom März 2024 bezüglich der schulergänzenden Tagesstrukturen. 

 

Es zeigt, dass der Bevölkerung der Gemeinde Alpnach gute Betreuung wichtig ist. Mit der Übernahme durch die Gemeinde wird die gesamte schulergänzende Betreuung gestärkt. An unserem Tagesbetrieb wird sich vorerst nichts ändern. Wir schauen voller Vorfreude auf die nächsten Schritte mit der Schule. 


 Für freie Plätze melden Sie sich bitte bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Weil Gute Betreuung wichtig ist!

 

Im Schüelerhuis Alpnach werden Kindergarten- und Schulkinder aus Alpnach bis maximal zur 5./6. Klasse in einem familiären Rahmen von Pädagoginnen sorgfältig betreut, unterstützt und gefördert. In einer warmen, herzlichen Atmosphäre verbringen die Kinder ihre schulfreien Zeiten vor oder nach dem Unterricht. Schwerpunkte sind gemeinsames Mittagessen, Erledigung der Hausaufgaben, sowie freies und angeleitetes Spielen.

 

Mit unserem Engagement für die Kinder wollen wir dazu beitragen, dass sich unsere Gemeinde und unsere Gesellschaft heute und in Zukunft positiv entwickelt.

 

schauen sie doch einmal bei uns vorbei

Spenden

Wir freuen uns über Spenden und Gönnerbeiträge!

Obwaldner Kantonalbank, Konto 60-9-9, IBAN CH52 0078 0000 3326 3317 3

Danke!